Freitag, 27. Juni 2014

Blogtour AAvAA (verlagsvorstellung+ Gewinnspiel)

Jippieh. Die Blogtour ist nun auch bei uns angekommen ­čśŐ
Wir hei├čen erst mal alle neuen Leser herzlich Willkommen auf unserem Blog. Hier findet ihr alles wichtige.

(Bild)
Der AAvAA Verlag. Na wer kennt ihn? Wir denken so mancher wird schon von ihm geh├Ârt haben, aber leider geh├Ârten wir nicht zu den Personen die diesen Verlag kannten. Jedenfalls seit Anfang der Blogtour bereuen wir es sehr. Als wir f├╝r uns diese Blogtour ein Buch aussuchen mussten, gab es so viele tolle B├╝cher zur Auswahl. Wir konnten uns kaum entscheiden, aber nur fast, doch dann haben wir denn Klappentext von 'Bei Landung LiEbe' gelesen und waren sofort verliebt in das Buch.

Hier geht es zu unserer Rezension.

So unser Punkt f├╝r diese Blogtour ist den Verlag vorstellen. Das machen wir jetzt mal.
Hier erstmal die Geschichte des Verlags.
Zwei Autoren gr├╝ndeten diesen kleinen Verlag im Jahr 2009, um ihre eigenen Werke in gro├čem Stil zu ver├Âffentlichen. Kurze Zeit sp├Ąter bekamen sie zus├Ątzliche Anfragen von anderen Autoren, die bei gr├Â├čeren Verlagen keine Chance hatten. Diese Chance haben die beiden dann auch ergriffen. So sind sie einer der ersten Verlage, die es Autoren erm├Âglichte, nahezu unabh├Ąngig von der Marktchance, kostenlos B├╝cher zu ver├Âffentlichen. Inzwischen umfasst der Verlag circa 400 Autoren und deren Werke aus den verschiedensten Genres. Der Verlag ver├Âffentlicht fast alle seine Werke als Taschenbuch, Gro├čdruck (ungek├╝rzt und zum gleichen Preis wie das Taschenbuch), Mini-Buch sowie als eBook, in den drei g├Ąngigen Formaten. Bis sie einen sich selbst tragenden Verlag aufgebaut haben, haben die Betreiber (zwischenzeitlich waren es vier) mehrere Jahre  ehrenamtlich f├╝r diesen Verlag gearbeitet – und das sogar neben ihrem normalen Job! Das Sortiment reicht von Krimis, Thrillern und Biographien ├╝ber Fantasy, Kinderb├╝chern und Frauenromanen bis hin zu Erotik und Gay. Weitere Informationen findet ihr hier: http://www.aavaa-verlag.com/der-verlag/
Die B├╝cher von diesem Verlag findet auf allen g├Ąngigen Buchvertriebsseiten, wie z.B. auf Amazon.de und nat├╝rlich auch auf der Verlagsseite www.aavaa-Verlag.com
Der Verlag selbst ist auf vielen verschiedenen sozialen Netzwerken aktiv, um uns Leser immer auf dem neuesten Stand zu halten. (Wir folgen ihnen zum Beispiel auf Twitter).
Wenn ihr nun neugierig geworden seid, dann schaut einfach mal auf der Verlagshomepage www.aavaa-Verlag.com vorbei, es lohnt sich auf jeden Fall!

Wir w├╝nschen euch jedenfalls ganz viel Spa├č beim B├╝chershoppen und reinschnuppern in ganz neue und fantastische B├╝cher.

Alle Daten und Fakten f├╝r die Blogtour findet ihr hier

Im Rahmen einer Blogtour wird auch immer etwas verlost, das wollten wir euch nat├╝rlich auch bieten ­čśŐ

Platz 1: ein handsigniertes Print Exemplar von „Die flammenden Schwingen Ethernas“ mit Zeichnung und Widmung der Autorin, sowie einem signierten Lesezeichen

Platz 2: drei eBooks der rezensierten eBooks nach Wahl

Platz 3: eins der rezensierten eBooks nach Wahl

Um zu gewinnen, m├╝sst ihr gar nicht viel machen. Notiert euch die farblich gekennzeichneten Buchstaben (in jedem Blog ein Buchstabe) und schickt und am Ende der Tour ├╝ber das Formular das L├Âsungswort. Auf Stephanies Blog findet ihr au├čerdem noch eine Frage, f├╝r deren Antwort ihr ganz tolle Gewinne abstauben k├Ânnt ­čśë
Ich w├╝nsche euch schonmal viel Gl├╝ck und vor allem weiterhin noch viel Spa├č bei unserer kleinen Blogtour!

 Teilnahmebedingungen:
Der Teilnehmer muss ├╝ber 18 Jahre sein, oder eine Einverst├Ąndniserkl├Ąrung eines Erziehungsberechtigten vorzuweisen haben.
Es muss eine g├╝ltige Email Adresse vorliegen, um den Teilnehmer im Gewinnfall zu benachrichtigen.
Eine Barauszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.
Der Versand erfolgt an Teilnehmer aus Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz.
Die Daten der Teilnehmer werden nicht gespeichert und lediglich zur Gewinnermittlung benutzt. Die Adresse des Gewinners wird nach Versand umgehend gel├Âscht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
F├╝r Gewinne, die auf dem Postweg verloren gehen wird keine Haftung ├╝bernommen.

1 Kommentar:

  1. Hallo und guten Tag,

    interessanter Verlag , den kannte ich noch gar nicht.

    Danke f├╝r die Info dar├╝ber..LG..Karin..

    AntwortenL├Âschen

***HUHU, ich freue mich sehr das du den Weg zu mir gefunden hast. ├ťber einen Kommentar w├╝rde ich mich sehr freuen. Sch├Âne Gr├╝├če Isabel***